Haus für Kinder St. Elisabeth
Haus für Kinder St. Elisabeth

Hausaufgabenbetreuung

Unsere feste Hausaufgabenzeit ist von 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr. Während dieser Zeit haben die Kinder die Möglichkeit, ihre Aufgaben zu erledigen.

Hausaufgabenbetreuung bedeutet für uns:

 

  • Die Kinder anzuleiten ihren Arbeitsplatz effektiv einzurichten

  • Kinder zum selbständigen Arbeiten zu motivieren

  • Bei Fragen und Problemen zur Aufgabenbewältigung Hilfestellung zu geben

  • Die Kinder auf den Lösungsweg hinzuführen ohne die Ergebnisse vorzugeben

  • Die Kinder zu unterstützen, selbständig die zur Verfügung gestellten Hilfsmittel zu benutzen

  • Die Kinder zu befähigen, sich in Kleingruppen zu organisieren und gegenseitig zu helfen

  • Die Kinder zu motivieren und zu stärken, offen mit der Lehrkraft über ihre Probleme bei den Hausaufgaben zu sprechen

 

In der Hausaufgabenzeit befindet sich mindestens eine pädagogische Mitarbeiterin im Hausaufgabenraum und steht den Kindern bei Fragen als Ansprechpartner zur Verfügung.

 

Wir kontrollieren die Aufgaben anhand des Hausaufgabenheftes bzw. der Hausaufgabenmappe auf Vollständigkeit.

 

Jeder Freitag ist für alle "Hausaufgaben frei". Einmal ungestört am Nachmittag spielen zu können, ist für unsere Hortkinder eine Bereicherung und eine schöne Gelegenheit, sich an Angeboten zu beteiligen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Haus für Kinder St. Elisabeth